1. Lokales
  2. Eifel

Nordeifel: Forelle kann wieder durch Bäche wandern

Nordeifel : Forelle kann wieder durch Bäche wandern

Die Bagger graben tiefe Löcher ins Erdreich, dabei stoßen sie auf hartes Felsgestein. Unten auf der Sohle gießen die Bauarbeiter ein Fundament aus Beton.

barrDeü idrw ein buekwüenakBrcr etesg,zt das eid neoßgr oneeBrhtro tetzr.se ieD ehcäB ndis ewedir eoffn. Feorelln ndu erdean ihFesc ennnkö weride auf sdtWafhnrcea egne.h gedLniee„b cBähe ni erd ”liEfe ißthe eensi erd gfrcmhiueenna eProjkt red cniishgleooB iotnSat, sad teezrid na dre rbenOe uRr dnu mi cerBhie ercchbbneFarluah-shPt umtstgeze dr.wi iDe eunealBlst iemttn ni end esnhtezctgü Trnleä dsin ucah edr ruGdn adfür, dsas eieign dgenWeeawr dort etzseiewi itnhc sirrapebsa .sdni iMt end abnBuriteae im bFthtcarhulsa aht ide hcgeliiBsoo oatntiS ien tUnehmenner uas brgetaKerlerh ugtt.rafeba