Roetgen: Finale Medenspiele des TC Roetgen

Roetgen : Finale Medenspiele des TC Roetgen

Die „Damen 40“ des TC Roetgen tragen ihr letztes Medenspiel am Sonntag, 9. September aus. Ein Sieg entscheidet darüber, ob sie in der Abschlusstabelle einen mehr als zufriedenstellenden und gesicherten Mittelplatz unter 7 teilnehmenden Mannschaften behaupten können.

Es ist das Duell mit Schlusslicht TC GW Tetz, das bei einem Sieg darauf hoffen darf, den Abstieg zu vermeiden.

Aufschlag ist um 14.30 Uhr. Die Damen hoffen auf eine rege Unterstützung durch die Zuschauer. Die „Herren 50“ starten dagegen ihr letztes Medenspiel auswärts beim Heinsberger TC, ebenfalls um 14.30 Uhr. Für beide Mannschaften geht es bei derzeit gleicher Punktzahl um die Vizemeisterschaft.

Wegen der geringeren Anzahl von gewonnenen Sätzen ist allerdings ein Sieg für den TC Roetgen unbedingt erforderlich. Die beiden Teamchefs hoffen, dass ihre Jungs genau so heiß sein werden wie bereits in den vorhergegangenen Partien.

Mehr von Aachener Nachrichten