1. Lokales
  2. Eifel

Vogelsang: Filmpremiere auf Vogelsang gelungen

Vogelsang : Filmpremiere auf Vogelsang gelungen

Gerade war die letzte Rede verklungen und das erste Flimmern erhellte die Leinwand, da fielen ein paar dicke Tropfen vom Himmel. Die plötzliche Unruhe im Publikum aber legte sich genau so schnell wieder, denn für den Rest des Abends blieb es bei drohenden Wolken über dem Adlerhof in Vogelsang.

oDtr arw am tbincatodwhMe hnca Euhnicrb dre iueelhntDk oregsß oiKn .ngeagsat Vlganesog nud eid efliE wnrae temrlsas Sathauzplc rüf eid Rehei etäluzF”cpsimahl„ rde mFttlgisinuf .WNR Dei untfgtiS teisr erbeits tise zenh Jrehna udrch sad n,Lad mu na nnchagßwöeeirheul eOnrt twlgäueaehs lFim zu z.gneie Zum neilnke ibälJuum eds fniulteg hanweMoLn-tasidanr rwa meldsai aslVneogg dei eeemPrir hrtaloebve.n sBi umz eEnd erd rSmrefonemei driw an 31 ietrenwe upnehlzcäSta Oepn iinro-KA ni RNW uz nshee .iens muZ rttaS eilf las naiegtsms 811. uorüfrhngV red Sttfunig red Flim .L„ .A ”rasCh (ASU 02)0,4 dre end hletgcnlialä i,Rsusssma edr trenu dre hcbeeräflO der efhGleastlsc rboldte, teguapnun,k treni,otpi rbae neho ehleebedrn loraM ttaehtsmir.ei