Feuerwehr Roetgen rückt am Sonntag in die Grünepleistraße aus

Sturmschaden: Baum stürzt bei Sturmböen auf Wohnhaus

Weil ein Baum auf ein Haus an der Grünepleistraße gestürzt war und zwei weitere Bäume ebenfalls umzufallen drohten, ist der Löschzug Roetgen am Sonntagmorgen um 9.03 Uhr alarmiert worden.

Mit 15 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen rückte die Feuerwehr an. Mit einer Motorsäge wurde der auf das Dach gestürzte Baum zerteilt und dann entfernt. Der Gefahrenbereich um die beiden anderen Bäume herum wurde abgesperrt, kurze Zeit später fielen diese durch eine starke Windböe um.

Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

Mehr von Aachener Nachrichten