1. Lokales
  2. Eifel

Eifel: FC Roetgen und Alemannia Aachen wollen kooperieren

Kostenpflichtiger Inhalt: Eifel : FC Roetgen und Alemannia Aachen wollen kooperieren

Der Roetgener Ex-Profi Tom Moosmayer, der etliche Jahre für die U23 von Alemannia Aachen spielte, und der aktuelle Co-Trainer der Alemannia, Reiner Plaßhenrich, der für die Aachener in der 1. und 2. Bundesliga und in der Saison 2004/05 im UEFA-Pokal für die Schwarz-Gelben spielte, brachten den Kooperationsvertrag zwischen dem FC Roetgen und Alemannia Aachen auf den Weg.

iMetteirlwle ist edr trargeV onv eidnbe teSine tsubeinchnreer rn.oedw Die ttnraVriseeglha zeeibehn cihs ni tserre Leiin fau niee nsemireuamZabt mi neruhJeigbdce nzshcwie rde nAeamlnai ndu dem FC e.teRogn mA htMiwcot erläntk ide dnbeie onch tzlete D.ltisea