1. Lokales
  2. Eifel

Höfen: Endspurt des singenden Hirten in Höfen

Höfen : Endspurt des singenden Hirten in Höfen

Seit Anfang Dezember sitzt Reiner Jakobs, der singende Hirte, nun in der phänomenalen Landschaftskrippe in der Höfener Pfarrkirche St. Michael. Seit über sieben Wochen bereits hat er Tag für Tag mit Gesang, Musik und der unvergleichlichen Krippenlandschaft die teilweise von weither angereisten Menschen begeistert.

Dohc unn türest hcis der eenignsd ertHi umz drpEt.uns rWe ned iußenrleaecöhwhng iftAtrut chno rbleeen e,mchtö hta audz cnoh ibs tnnSaog, 13. aa,rnJu iältg(ch 01 sbi 18 h)Ur geelet;enhGi acnhda iwdr ide prKeip ireedw .gbabueat

eDr uAklngas red nhiaWcsetihetz aerb dbeilt rfü eeinrR sJbako uehgilzc ucah end ehöupkntH snreei ngudeeaiewntizf .tnAoki mA nogSnat mu 61 rhU übgreibt er eid an rde perpiK elesegnamtm enSendp edr scheBuer an .rfPo .rD Rlfo terneMs kezwsc dewregunnV ürf ied rkfeKisihdreblen ma Aechrane n.Kilkumi

In edn ngenereagvn ehnraJ atnhte dei cehusBer für eni smereno mpmnfkeoannueSed srgot.ge rRinee oskbaJ ho,ftf sdsa se cahu eadislm ntich erdnsa nies .wdri