1. Lokales
  2. Eifel

Höfen: Endspurt des singenden Hirten in Höfen

Kostenpflichtiger Inhalt: Höfen : Endspurt des singenden Hirten in Höfen

Seit Anfang Dezember sitzt Reiner Jakobs, der singende Hirte, nun in der phänomenalen Landschaftskrippe in der Höfener Pfarrkirche St. Michael. Seit über sieben Wochen bereits hat er Tag für Tag mit Gesang, Musik und der unvergleichlichen Krippenlandschaft die teilweise von weither angereisten Menschen begeistert.

cDoh unn ütesrt hsic rde gnndeesi tirHe zmu pnu.sdErt rWe ned hewerßiöglhneucan uitrftAt honc neelebr ,ceöhmt tah udaz hocn bsi gonatn,S 31. uJrna,a cähi(lgt 10 ibs 18 rU)h geei;elGnhte hcadna riwd ide eprKip eirwed gbutaabe.

Der klagunAs der tteihhnWsezaic baer tbidle für eRrnie skboJa uzgeichl ucah nde uthköenHp sierne zifienagedtunew tiAkon. Am tnnaSgo um 16 Uhr bbgteiür er dei na dre pieKpr nmegtselame pdSenen dre esucehBr an frP.o .Dr olRf enrsMte csezwk gwnrVdunee ürf ide drkKnsefeiblrehi am eracAneh liuin.Kkm

In edn ervgnnaneeg anherJ tahetn edi sehrceuB für ine merenos naekSepmodnnmeuf goetg.rs rRinee oabskJ fhtfo, ssda se cauh mseldia thcni dsarne nies iw.rd