Täter nutzen Wochenende: Einbrüche in Schulen

Täter nutzen Wochenende : Einbrüche in Schulen

Unbekannte Täter sind am Wochenende in zwei Simmerather Schulen eingebrochen. Beim Aufbau für den Flohmarkt wurde am Sonntagmorgen der Aufbruch in die Sekundarschule in Simmerath bemerkt. Eine ähnliche Handschrift trägt der Einbruch in die Grundschule Felderstraße in Steckenborn.

In beiden Fällen gelangten die Täter durch Aufhebeln von rückwärtigen Fenstern und Türen in die Gebäude, durchsuchten sehr gezielt die zentralen Räume wie Lehrerzimmer und Schulleitung und brachen Schließfächer und Kassen auf. Offenbar hatten sie es dabei nur auf Bargeld abgesehen und hinterließen eine Spur der Verwüstung.

Die Kriminalpolizei hat Spuren genommen und untersucht auch, ob die beiden Einbrüche zusammenhängen. Wer am Wochenende etwas beobachtet hat, wird dringend gebeten, sich an die Polizei zu wenden unter Tel. 0241/9577 333 01.

Mehr von Aachener Nachrichten