1. Lokales
  2. Eifel

ART-Loft Eupen: Ein neuer Stern der Kunst erstrahlt

ART-Loft Eupen : Ein neuer Stern der Kunst erstrahlt

Kunst in einem Industrie-Loft lockt an den Wochenenden nach Eupen. Im Dezember gibt es einen Open Art Sunday im Dreiländereck.

Im ART-Loft Eupen ist noch bis zum Sonntag, 5. Dezember, eine besondere Ausstellung zu sehen. „Space Alive“ zeigt Malerei der Künstler Boogie Hebel, Jana Rusch und die neueste Kollektion des Möbeldesigners Fine Line aus Roetgen. Die Ausstellung ist jedes Wochenende ohne Anmeldung von 13 bis 19 Uhr und jederzeit auf Anfrage geöffnet.

Das ART-Loft Eupen liegt im ehemaligen Verwaltungsgebäude der Tuchfabrik Peters, Langestal 5. Das rund 500 Quadratmeter große lichtdurchflutete Industrie-Loft wurde in dieser Ausstellung zu einem Gesamtkunstwerk verwandelt.

Am Sonntag, 5. Dezember, ist das Loft eine Station der Open Art Sunday – Kunstroute im Dreiländereck der Euregio Maas-Rhein. Weitere Infos unter www.open-art-sunday.eu/space

(red)