1. Lokales
  2. Eifel

Kommentar zum Wild-Camping per App: Ein Ärgernis, das auf alle zurückfällt

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zum Wild-Camping per App : Ein Ärgernis, das auf alle zurückfällt

Camping ist im Trend und durchaus sympathisch – sofern Rücksicht auf Natur und auch die einheimische Bevölkerung genommen wird. Dazu gehört auch, dass man nicht unbedingt alles macht, was rechtlich oder auch faktisch möglich ist.

neWn rhaeFr nvo 0u-E0o0bn0.i0oM1l-er fau Teeful momk srau bie Greübenh rüf ozileifefl eztpSllälte esnarnku eord cish agr meib Fashecsrrisw ufa mde hdrfoFie in bRrgeru bed,nneie tah dsa dnesejllaf thicn mher leiv tim recaonmmsiht „Vae“flni zu nu.t nanD sti sda ahnfeci run ine nÄ,rgesir asd liczhlett ufa lale pemraC ü.kturcfläzl

eGeadr in rde nuetlekal toaiStiun tsi cantekchmhüRis sbsdeoren gobe.ten eorhnwAn esnüms chsi nithc lesal enbiet sels.an Wre illw sohnc von siemen kanolB fua nniee nidelw imgzCplaaptn uhanse?c