Ein 75 Jahre altes Tagebuch: Die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs

Kostenpflichtiger Inhalt: Ein 75 Jahre altes Tagebuch (Teil 3) : „Wir sehen die Kugeln dahinsausen“

Als seine Mutter starb, fand Wolfgang Klubert das Tagebuch seiner Großmutter Elisabeth Bergs. Vor 75 Jahren hat sie die letzten Tage des Krieges im Monschauer Land in ihrem Tagebuch dokumentiert.