Eifel: Eicherscheider Landfrauen erleben zwei tolle Tage in und bei Trier

Eifel : Eicherscheider Landfrauen erleben zwei tolle Tage in und bei Trier

32 Eicherscheider Landfrauen machten sich jetzt auf den Weg Richtung Trier. Der Besuch auf dem Weingut von Nell war der erste Programmpunkt. Nach Stärkung mit Wein und gutem Essen wurde die Stadt Trier aufgesucht, wo man den Nachmittag zur freien Verfügung hatte.

Am Abend wurde das Hotel in Saarburg angesteuert. In der malerischen Innenstadt genossen die Frauen den Abend. Der zweite Tag galt dem Shopping im Outlet-Center. Mit vollen Taschen ging es dann bei tollem Wetter mit dem Sessellift auf den Warsberg.

Das Wochenende ließen die Damen auf der Heimreise im Café Heinen in Bütgenbach ausklingen. Alle waren sich einig, dass man zwei ganz tolle Tage erlebt hatte.

Mehr von Aachener Nachrichten