Ternell: Drei-Tages-Kurs: Einführung in die Permakultur

Ternell : Drei-Tages-Kurs: Einführung in die Permakultur

Der Begriff Permakultur bedeutet nachhaltige, dauerhafte Landwirtschaft. Die Permakultur wurde in den 1970er Jahren als Bildungsprogramm initiiert für Menschen, die aufs Land zogen, um der Arbeitslosigkeit in den Städten zu entgehen.

Heute steht die Permakultur für eine verantwortungsvolle und zukunftsfähige Lebensgestaltung. Die Kurszeiten sind Freitag, 10. November, 18 bis ca. 21 Uhr: Kennenlernen und Gespräch (Welche Themen beschäftigen mich?), Samstag, 11. November, 10 bis 18 Uhr und Sonntag, 12. November, 10 bis 15 Uhr (Was ist Permakultur und welche Möglichkeiten bietet sie mir? — Theorie, Gespräche, praktisches Arbeiten).

Die Gebühr beträgt 120 bis 150 Euro, je nach Selbsteinschätzung. Für das Mittagessen werden die Teilnehmer gebeten, einen kleinen Beitrag zu einem Buffet mitzubringen. Getränke und Pausensnacks sind im Preis inbegriffen. Anmeldungen beim Haus Ternell unter Telefon 0032/87/552313 oder per E-Mail an: info@ternell.be (bitte Namen und Telefonnummer angeben).

Mehr von Aachener Nachrichten