Monschau: Die „Soul Drops“ unterhalten am Freitagabend im Lütticher Hof

Monschau : Die „Soul Drops“ unterhalten am Freitagabend im Lütticher Hof

Die Band „Soul Drops“ spielt am Freitag, 22. Juni, ab 20 Uhr auf der wettergeschützten Rurterrasse im Lütticher Hof.

Die Dürener Band „Soul Drops“ wurde im März 2016 von der Sängerin Susan Lentzen ins Leben gerufen. Nachdem sie den Gitarristen Tobias Bünning von ihrem Projekt überzeugen konnte, gesellte sich schnell der Bassist Ricardo Arregui aus Jülich hinzu. Anfang 2018 konnten sie den dynamischen Schlagzeuger Sebastian Römer für sich gewinnen.

Die vier erfahrenen Musiker fühlen sich zu bekannten Klassikern im Vintage Style aus den Swinging Fifties und den wilden 60er Jahren hingezogen. Gefühlvolle Soul-Songs und spritziger Blues von Marvin Gaye, Nancy Sinatra, Dusty Springfield, Tina Turner oder B.B. King werden neu interpretiert, gespielt, gelebt und geliebt.

Mehr von Aachener Nachrichten