1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Die Open Air Klassik ist auch in letzter Minute noch zu genießen

Monschau : Die Open Air Klassik ist auch in letzter Minute noch zu genießen

Vor der einzigartigen Kulisse der Monschauer Burg hebt sich am Freitagabend zum zehnten Mal der Vorhang für die Open Air Klassik. Im Jubiläumsjahr können sich die Freunde von Opern und Operetten auf ein klassisches Programm freuen.

iDe ntubne eFhann hween Wenn am tgraFie mu 030.2 Urh eid splieetFes mti eimne der tßgrneö itsomKnnope ralel Zeetni ,nbenegni ath chis uMoncsah eprzsuett:ahgu chriZlehae anhFen tim dne lyeSmonb dre adtSt dun red etesFieslp nuämes sda roa„neV red ”lEf.ei nduR um ied rhleatidgewür Brgu ausosnhcM rnewde edi lzentte Vegernbnroeiut f,entegfor die nsrotaeonGm mi aTl fureen csih ufa nde sArutmn erd Bersh.uce nolagfWg aumdeAs zraMto eiprmtoeonk itm erd „teaöZb”freul ein krWe, snesde ierAn - erD„ ggenfeVräol nbi hci ja”, esi„D iBldsin tis rauedzbben chön”s oedr dei Aire der gnKiniö red Ntcah - chua cneneMsh atrrtveu sd,in edi honc ien eeni prOe neeehgs haenb. Dei oOgnairetsran um senVaatltrer xaM eregirK ndsi tim edm Vfukverora shre ri.fnuzeed Vro groeßr eKsilsu nwdeer eid Satrs um sda rPsnhPvmaioilivlhctroaedr-hc-O irh enönKn rdeie.tban E„s ndsi für ied gDraentinueb am tnesre it-endlFnesoeepcWshe ncho teRenottnesnkig brr,e”üvafg ernvketüd die s-MhtT.uacuoinioksr gtiirrfszuK kTtscei nakn anm schi rneut 8447208/002 screihn oedr an der sbekeadAsn am gguAafn urz suachonMre ug.rB