1. Lokales
  2. Eifel

Nordeifel: Der Winter hat den Eifelfußball noch fest im Griff

Nordeifel : Der Winter hat den Eifelfußball noch fest im Griff

Die meisten Fußballvereine in der Nordeifel wollten in dieser Woche mit der Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte beginnen, in die es am 5. März gehen soll.

sDraau uwrde bear itshnc, nden nohc aht erd netriW ied neileeerviEf etfs im .frifG eBi höeenhencSh ovn 30 bsi 04 meteenrZit nud nbedsa rTepaenuermt um snuiM 01 Gadr ist lltueka hocn tcinh na lalFubß lnpiees zu n.kdene nA lnlea ntlPzäe in dre Reinog tis zu esl,ne dass edr lzatP srgertpe ts.i

ßSlä,ftunaeer itrKngtnfriaa mi seoutntiFsdis dero ihitrecennewbesdß inntieEeh ibme mpteaSlnr fua der lletSe eib dne iinnepnnetihSnegi ist ieb den rVieeenn hcua in dre nsnäecth eoWhc nohc tna.ggase

ttMein mi tieWrn ltgee rde rvuabdlnabFßle relthniMeti in dsieer hecoW eid nrmeTie für die elepSiizt 127810/ .tesf rDe asoSstntrai ni dne guarmtnleAei tis frü sda needcneWho .6.72/2 suguAt eetgtf.egsl

Am 0.1 eembeDrz ehtg se adnn isb umz 52.24/. Ferruab 2180 ni edi taunW.spiree Am 0.1 nuiJ 8021 driw edi zSeteplii 087121/ gpibaffeenf.