1. Lokales
  2. Eifel

Aus der Natur unserer Heimat: Der Gartenbaumläufer liebt Parks, Friedhöfe und Gärten

Kostenpflichtiger Inhalt: Aus der Natur unserer Heimat : Der Gartenbaumläufer liebt Parks, Friedhöfe und Gärten

Für das Klettern an Baumstämmen ist der kleine Gartenbaumläufer bestens geeignet. Ganz schnell bewegt er sich am Baumstamm in Spiralen hoch und klammert sich mit seinen langen, spitzen Krallen an den rissigen Baumrinden, stets auf der Suche nach Insekten und Spinnen, die sich dort versteckt haben.

Die eidr aelnKlr an den rnzodeheVre nsdi ewi eanHk, na eendn hcsi red leekin eVglo nvo twea 01 aGmmr itechwG sfllraek.tt Mit dre rlaleK rde zieeeHtrhn sttüzt er sich ihäuzsclzt .ba ndU um eid edrnniuBam dncglirhü hsuabcne uz ke,nnön hat er eenni eanlgn udn neogneebg benl,Sach mit dme er ni Breokn dnu chau in aputnlMeeasr sfethaNhra hs.tuc

nufeGrtabaärmeul elben sla uogtrufelrKl ni ak,rsP ufa nlate eiöednfhrF und ni entärG mit letan buOnesbämt dnu ni dlenWrä itm ,äeunmB dei inee esrsigi Renid a,ehnb ewi ihe.ncE

Nach mhre asl jg-r05ihräe aistgcgkuttnoebtBiheä im ealnt Ksire ahMuoncs aht mna reldiagsnl dne cnidk,rEu adss erd reelbnGfämaauurt mi lzetent etazJhhrn itnhc emrh so ägufhi efenzrutafn tsi iwe .ürhefr saD skrteIntbneesne rkiwt shic bie deimes lVoge ersh avgenit auf ide dsäeBtne aus.

reD Gäuereamfunalbrt its in ursrnee eaHtmi laeoJ,rsgvhe re etlgif mi tbrHse saol tcinh gwe ni ewmrerä .beGitee Das seNt wird ba eMtti Mäzr tniher Rndnei, vteneltezr Bäeun,m Hulnämeohr edro läegcninhl pSltean ni lanet mueänB .negaltge saD euaBn eds seNtse tsi neei ngenhietleAge sde sehneWicb. Dbiae trgät se eünnd ectnÄsh an ned ittzs,aNlp erd imt s,Moo rneetnock nmealH nud nieaarreTh lrapgoetesuts iwrd. Achu asd etnrüB eerlgdit das ciWbneeh li.ealn aD red Pretran ads eenWbhci cniht eütfrtt, ssmu es dnjee agT mmlahrse asd eNts ,sesalnevr um rfü hcsi gaNnruh uz suc.hne

Dsa nMcnnehä twecahb glichield das Reevir däwenhr edr eutztiB.r nidS die nneJug c,thlefpüsg ieitlbegt ishc uhac dsa äennMcnh an edr u.Fettnrüg Beide reanPtr nlsmmae nnu irgfei uaf nirhe Koltruenrteet eeliFn,g ,äKfre ,uaneRp ltBsuat,elä pnSneni onv den äumBne droe auch vno tnela aneurM b.a hcaN pnpak dier cehnWo dnsi ide negnJu függel ndu nneingbe uzkr hadanc hri eengsie bLe.ne