1. Lokales
  2. Eifel

Simmerath: Bürgerbefragung: Verwirrung um Rathausplatz-Fragen

Kostenpflichtiger Inhalt: Simmerath : Bürgerbefragung: Verwirrung um Rathausplatz-Fragen

Mit einer kleinen Irritation ist eine Bürgerbefragung betreffend die Neugestaltung des Rathausplatzes in Simmerath gestartet. Eine durch Claus Brust, Mario Genter und Roland Linzenich vertretene Bürgerinitiative hat ein Schreiben in Umlauf gebracht mit der Fragestellung, ob der Ratsbeschluss zur Neugestaltung des Simmerather Rathausplatzes wieder aufgehoben werden soll.

gAnebbe öeknn nma eid ageoren,Fgb so raw es ugcufetrdka, im radenohülB logeK ni rh.imSatme Disee oinmrnaIfot sti eohdjc chitn rfee,nudtzf wie trsGeefcbihhänsa oUd Koelg :skeallrltt D„sa Gaenz tis ein nrrrßgoeiese Iur.mtr cMhi tha nademin ga.erg“ft

Zwar sei in einsre nhesibAeewt zuäshntc eien uiox-nwErBf für ied eanrFegobg im fectGhsä fugsaetellt ner,dow ohcd aehb rseenseitis raüdf ikene sZmgtunimu en.elgvoreg Es sriteeexi unn ieenk hggeAlcbkitböeima herm ürf die Fbegreganö in msinee .esfhcätG

Die greBür ekötnnn reba rneeg einen innakrfeert eBirf ibe der iPotlaflies in eesinm äGsechft gbea.enb