1. Lokales
  2. Eifel

Bikersaison in der Eifel beginnt mit schwerem Unfall

Bikersaison in der Eifel beginnt mit schwerem Unfall

Schwer verletzt wurde am Samstagnachmittag ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Eupen bei einem Unfall auf der B266 zwischen Kesternich und Einruhr in Höhe der „Schönen Aussicht”.

cNah eziePinaolanbg strteüz rde iJä2e-gr2h ncah menie rhfhlraeeF guasgnsa nerei olennnzeeaggg srnkvLiuke udn erpltal eegng inene am.Bu tiM emd Raugstngeetnw dweur re ins aKrunhaksen Dnseeeirgifla.ste dei srtene Srslneannetohn mi irFülnhg igcehl nov nemei so neserchw llfUan etübgrt reu,wnd sti üfr die iizolPe ,lnAsas am Bingne erd sdoManoarrosti ruz hBieonnseetn zu enh.man Mn„a sello aslmgna nnbineeg dun tnchi lhgeic leson”hze,i os iPlisoeerhzrpec ualP en.emK Snonlivl eis es a,uhc ufa nemei Pkzaartpl stre laemin eni rapa tAhecn uz endhre dnu chnit ieghlc vno nreie eeninlk auf eeni rgeßo iecaMhns zsgi.unetuem neKem: „entsoAnns whcsntü edi oPzieli inee öcsenh .irskBsoain”e