1. Lokales
  2. Eifel

Imgenbroich: Behindertenwerkstatt Imgenbroich evakuiert

Imgenbroich : Behindertenwerkstatt Imgenbroich evakuiert

Dieser „Zug” hatte etwas Anrührendes. Insgesamt 90 Behinderte und deren Betreuer mussten am späten Montagvormittag die Caritas-Behindertenwerkstatt in der Nähe des Himo verlassen. Der Grund: Bei plus drei Grad Außentemperatur wurde die Schneelast auf dem Dach zu schwer.

nI nimee iTel sde eubeGdsä eagnbn ide ,ecDke hcis hldrhobiec ihbuzug.necder Dsaehbl ging ied intLeug des seauHs fua uerNmm sihc udn erekevauti sda eid.GeDbuäe chnMense suenmst tichn auf tuemsbmient eZti im nFiree ,arsurhnea rsndone ntknnoe cish ni der inrestkWakne rde Friam sWesi aft,ahuenl ied crhsa etdhpreecsnn gtirerceehht ronwde nasndet.Urwseer eawnr er,ueFhrwe rttSaike dun rde ctteiArkh dre taaCsir adtmi ghbtectäif,s dei erduGhfgeasnglä zant.ucähbsez eiD hcrMeauons Wher eltiep mit dre lhetreerDi dei eaLg nov neob. ensriEgb, so Aeranldxe ganrdB,o rerdtseetlrelvnte ochMsrunea theilereWr: Es„ btshtee eikne rhugtrfnE”!ezias eDi shkcnDaoktitroun esi b,tlsia es ssmteu thcisn eigthrfeufsclae dnu itcshn tabezsttgü er.denw Lgdlhicei eid hnniacreD duwer ,ttnesei mtiad asd eTawsasru aufenbla .toennk iDe ebMirietrat edr trreiesBedtenthkwatn htatne ma gaonMt rfei, um cish nov rde unefugArg zu oeehn.rl Am Deintags nüessm ies ederwi anr.