1. Lokales
  2. Eifel

Monschau/Imgenbroich: Behindertensportler mit finanziellen Sorgen

Kostenpflichtiger Inhalt: Monschau/Imgenbroich : Behindertensportler mit finanziellen Sorgen

Die finanzielle Situation der Behinderten- Sportgemeinschaft Monschau (BSG) ist, wie es im Einladungsschreiben des Vorstandes zur Jahreshauptversammlung heißt, „sehr angespannt und macht ein Handeln unumgänglich”. In der Imgenbroicher Caritas-Werkstatt verabschiedeten rund 20 BSGler deshalb am Dienstag ein Konzept, den monetären Engpass zumindest mittelfristig zu beheben.

oS osclesbhs eid ,ruaesVlmngm dne ffnü heaJr nantotks gnneeethal tesbeggdriialtMi nvo teiedrz 51 fau 02 oEur muz .1 ranauJ 0028 uz ehh.enrö Slleot red -iereBbGtSB dnenkodkteecs nerlofre,i mensüst edi reniAggehön füingtk taltg edi otldeppe mmeSu eiw irhbes .dannwuefe „Dsa ellwno dun knnöen irw inneh bare cinht uu”nmezt, aiteirvterl eid ieftäfcnhreühGssr nud einKssriae gIne rptuep.zH ireWeet Mnaman,eßh eerldG frü die BSG kocler zu c,enhma eedrnw zmeud iengf:rref Mit nde enknKrsaenkas red ltgiredMie soll deealhrtnv ewder,n eeröhh eZusshücs zu edn ,gaeneneobnt negr in rcupnhsA neemmnoneg und erd Ftssein wie erd hsuenteGdi ieendendn orsppenrtSat zu we.krirne eudmZ lenols neopsnSor newonnge de,wern mu eoilnslvn Ptojkeer zu a.reeielnisr