1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Banküberfall: Täter auf der Flucht

Monschau : Banküberfall: Täter auf der Flucht

Einen Schock erlebten am Freitagmorgen Angestellte und Kunden der Sparkasse in Höfen: Kurz nach 9 Uhr hatten zwei maskierte und mit Pistolen bewaffnete Männer die Bankfiliale an der Hauptstraße betreten. Zu dieser Zeit befanden sich sowohl Angestellte als Kunden in der Bank.

Ernei erd tTerä rwa am ggainnE ht,gebesilenebne um lelas mi geuA uz lah.net rDe eeandr ggni geliezt fau inee lAglnetetse zu udn znwga ie,s chisälmset gBrleda gsbenauheeu.zr iDabe igng edr Teträ talbru orv dnu i.rehsc rIh leolgeK reuwd tmi otnvheerlegar eWfaf f,urgrdoeteaf ihcs nugnezihle. slA eien eweteri ndiKun dei Bnka ,tabter durew eis ovn imeen erd rteTä uz deoBn tc.rgükde

Asl ied Tretä dse seldeG aahthbf rnwoedge ,eranw tehnlecütf i.se uAf mde egW cahn daeußnr ehrsüpt reein von nneih edr ud,ninK ide zzlteut dei knaB ettebern t,haet Pepasfrrfyfe isn .ihGtecs eiD Faur tlerti adibe Aune-g ndu uat.zinrngeHeu Sei umsest in eni rauksKaehnn rgecbtah .ernwde

hcNa erstne ntinEeesnnskr reetawt nie tirerewe tttMäier anrueßd in dem imt adelmfnue oMotr itrebe snnedeteh eklnudn a-PtaWsVs. ieD guhFdann nhac ned teTänr und emd eulghtahfcFzur mit häcisinnldenreed Khiennnecze utälf iwerte ufa ocro.tHuehn Bis chatteitgiFmgrana reab abg es von den Ttnreä hnoc enkie hßeie .uSrp Dei roßg etlgneeag ndanuhFg durwe ahcu ufa ilenBge se.euagnhtd

Dei Bteekgallsannnet nterleti inene okcSc.h ißculhrÄe lenbieb ise v.trzletneu dWänhre eid keBfliilnaa am tireagF cshenegsslo lbi,eb secnretih ide exnreptE rde oizPeli eall epnSur.