1. Lokales
  2. Eifel

Eifel: Bachlauf im Kermeter wieder durchgängig

Eifel : Bachlauf im Kermeter wieder durchgängig

An der Kreisstraße 7 am Urftseeufer im Nationalpark Eifel finden zurzeit Bauarbeiten an der Mündung des Böttenbachs in die Urft statt. Hier wird durch das Life-Projekt „Wald-Wasser-Wildnis“ die ökologische Durchgängigkeit für Gewässertiere wiederhergestellt.

Dauz irdw ein im mamD ehaednovrsn hRro moenmentn und cduhr eeinn itwnee chsusDlar ztet.res Da itm reönßerg rGntsfäteehac geeetrbtai i,rdw otmkm es zu ntgerenuchiteBnigä der uchseBre dse araspNnliaotk ilfEe udn red giArelne ni bManlened.s

Der erfedsfraenteUwugr ist ienehrwti büre niee tetalaviren eQrnugu paribsrsa.e Zlei sed jfk-itroLePes ——ed„sWlanW“isdWsrila erd nocioBligseh aotntiS tsi es, die äwsreesG mi Keremetr in nieen miglöcsth enurhtanna sZdatun uz evezn.ster ieD 7K knan reähwdn rde Banuietreab urn onv reßFungägn nud Rharefrand etztgun wreed,n iene iUgetlumn ewdur ieetien.cghtr