Simmerath: Auto in Brand geraten

Simmerath: Auto in Brand geraten

Ein brennendes Auto auf der Hauptstraße in Simmerath hat am Montagnachmittag die Feuerwehr auf den Plan gerufen.

Vermutlich war ein technischer Defekt die Ursache. Durch das Feuer wurden auch die Airbags des Fahrzeuges ausgelöst, der Fahrer kam mit einem Schrecken davon.

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell gelöscht.

Mehr von Aachener Nachrichten