1. Lokales
  2. Eifel

Arbeitskreis Langschoss feiert Weihnachten mit Flüchtlingen

Kostenpflichtiger Inhalt: Um Spenden wird gebeten : Arbeitskreis Langschoss feiert Weihnachten mit Flüchtlingen

Nach dem Erfolg im letzten Jahr haben die Betreuer des Arbeitskreises Langschoss auch in diesem Jahr die von ihnen betreuten Flüchtlinge zu einer zentralen Weihnachtsfeier am 20. Dezember eingeladen. Es gibt für die Flüchtlinge keine Weihnachtspakete.

sttaSesdtne rdenwe die esäGt mti rtäenenGk dnu seEsn esrgrovt dun öennnk bei renie alomoTb irsPee iwgenenn. eDi oLse eednrw ntoeksslo til.vtree elegeiBtt hcdur eein rpueGp sed kuvsieMsnire toRt nerewd Wnidhteraseclieh .unegensg reD stArbreiiesk sgscnaosLh wrdüe hcis eruenf, nwen eid vleBenökgur shci diewre – wei im ltzeent arhJ – imt nependS an nde tKneso für äe,rGketn nEess dun oPmTbrseeilo-a bieleentig .erüwd nepdnSe ennnkö fau dsa tnoKo 8D1E 5093 0000 0271 6276 24 snüebewrei dre.enw Eein pSngedinneuuqtt drwi .gesulealstt