Eicherscheid: „Arbeitskreis Geschichte“ in Eicherscheid tagt

Eicherscheid : „Arbeitskreis Geschichte“ in Eicherscheid tagt

Der „Arbeitskreis Geschichte“ Eicherscheid lädt alle Geschichtsfreunde zum nächsten Treffen am Donnerstag, 26. Oktober, um 18.30 Uhr ins Pfarrheim Eicherscheid ein.

Themen für diesen Abend sind unter anderem eine Aussprache zur kommenden 600 Jahr-Feier Eicherscheids im Jahr 2020, Auszüge zur Schulchronik aus den 50-er- und 60-er-Jahren sowie zu den Tagebüchern aus dem ersten Weltkrieg 1914/15 von Michael Förster. Weiter geht es um Luftaufnahmen aus Eicherscheid und Umgebung von Ende Februar 1945, Präsentation vieler älterer bisher nicht veröffentlichter Fotos.

Der Arbeitskreis hofft wieder auf einen großen Zuspruch.