1. Lokales
  2. Eifel

#biseswiederhellwird: Annette Frier streamt mit Gästen von Vogelsang

#biseswiederhellwird : Annette Frier streamt mit Gästen von Vogelsang

„Die Flutkatastrophe hat mich sprachlos gemacht“, sagt Annette Frier und hat mit Dietlinde Stroh „#biseswiederhellwird“ initiiert, eine Instagram-Live-Veranstaltung.

„#biseswiederhellwird“ ist eine Veranstaltungsreihe von Künstlern für Menschen im Katastrophengebiet in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Initiiert von Annette Frier werden jeweils am 14. und 15. Januar, am 14. und 15. März und am 14. und 15. Mai Künstlerinnen und Künstler an verschiedenen Orten in der Region auftreten und ein variierendes Bühnenprogramm bieten.

Den Start macht Annette Frier mit Gästen in der Nacht vom 14. auf den 15. Januar mit einer Online-Live-Veranstaltung auf ihrem Instagram-Kanal (@annettefrier). Im Kulturkino Vogelsang IP begrüßt Annette Frier Menschen, die mit ihr dort mit Musik, Comedy, Lesungen und Gesprächen den Abend und die Nacht verbringen werden.

Mit dabei sind: Cordula Stratmann, Schauspielerin, Comedian, Familientherapeutin; Dunja Hayali, Journalistin; Peter Wohlleben, Förster und Bestsellerautor; Nicole Staudinger, Speakerin und Trainerin; Annette Winnen, Ortsbürgermeisterin in Kalenborn; Kommilitonen aus der Schauspielklasse von Annette Frier; Andy Neumann, Buchautor von „Es war doch nur Regen!?“, Sandra Lehmann, Unternehmerin und André Schild, DJ.

Mehr auch unter: biseswiederhellwird.de

(red)