Anmeldung am Franziskus-Gymnasium in Vossenack

Am Franziskus-Gymnasium in Vossenack: Anmeldung für die fünfte Klasse

Auch am Franziskus-Gymnasium Vossenack (FGV) beginnen im Februar die Anmeldetermine für Schüler der zukünftigen fünften Klassen.

An folgenden Terminen können am FGV Schüler für die kommenden fünften Klassen des Schuljahres 2019/20 angemeldet werden: Freitag, 8. Februar, von 13 bis 16 Uhr (Anmeldung von Geschwisterkindern); Freitag, 8. Februar, 16.30 bis 19 Uhr (Anmeldung von Kindern aus der Gemeinde Hürtgenwald und Nideggen-Schmidt); Samstag, 9. Februar, 9 bis 12 Uhr (Anmeldung von Kindern aus Simmerath, Zweifall, Roetgen und anderen Orten).

Folgende Unterlagen sollten zur Anmeldung bitte mitgebracht werden: das Halbjahreszeugnis des 4. Schuljahrs (Original und Fotokopie), Empfehlung der Grundschule (Original und Fotokopie), Anmeldescheine der Grundschule, eine Geburts- oder Abstammungsurkunde (Original und Fotokopie), eine Taufbescheinigung (Original und Fotokopie) sowie zwei Passbilder des Kindes.

Schulleiter Dr. Peter Cordes bittet darüber hinaus: „Kommen Sie mit Ihrem Kind zum Vorstellungsgespräch. Voraussetzung für die Aufnahme an unserer Schule ist die Bereitschaft der Eltern und des Kindes, das Bildungs- und Erziehungskonzept unserer Schule zu bejahen und durch den Abschluss des Schulvertrags zu bestätigen.“

Schülerinnen und Schüler, die in eine andere Jahrgangsstufe aufgenommen werden möchten, können sich mit dem Halbjahreszeugnis jederzeit schriftlich bewerben. Die Sprachenfolge am Franziskus-Gymnasium ist: Englisch ab Klasse 5, Latein oder Französisch ab Klasse 7. Weitere Wahlmöglichkeiten bestehen ab Klasse 9.

Weitere Informationen im Internet unter: www.franziskus-gymnasium.de

Mehr von Aachener Nachrichten