Eifel: An fünf Stellen weisen nun Schilder auf den Vennbahnradweg hin

Eifel: An fünf Stellen weisen nun Schilder auf den Vennbahnradweg hin

Der Weg zum Vennbahnradweg, der „Radstrecke des Jahres 2014“, ist nun auch endlich ausgeschildert. „Wir sind den Bedürfnissen und vielen Hinweisen aus der Bevölkerung gefolgt und haben nun an fünf zentralen Stellen Einstiegsmöglichkeiten in den Vennbahnradweg ausgeschildert“, sagt Bürgermeisterin Margareta Ritter.

<

p class="text">

Die Schilder befinden sich am Kreisverkehr Flora in Richtung Monschauer Bahnhof, an der Norbertuskapelle an der Reichensteiner Straße, an der Zufahrt zum Vennbahnradweg vom Kreuz im Venn aus, an der Ecke Kalterherberg Kirche/Bahnhofstraße und an Dreistegen.

(chh)
Mehr von Aachener Nachrichten