Verbesserungsbedarf vorhanden: Ampel auf der Himmelsleiter führt zu längeren Wartezeiten

Verbesserungsbedarf vorhanden: Ampel auf der Himmelsleiter führt zu längeren Wartezeiten

Seit Montag gibt es auf der Himmelsleiter (B258) eine neue Ampelanlage, die den aus Richtung Rott kommenden Verkehrsteilnehmern das Abbiegen auf die Bundesstraße erleichtern soll.

Dies führte erneut zu längeren Wartezeiten auf dem Weg nach Aachen oder in die Eifel. Außerdem führte die Verkehrsregelung bei einigen Autofahrern zu Irritationen. Auf Nachfrage erklärte die Städteregion Aachen, dass die Grünphasen für die Verkehrsteilnehmer auf der B258 am Mittwoch angepasst und erheblich verlängert würden, um so die Wartezeiten zu verkürzen.

Alle Eingaben würden gesammelt und täglich neu bewertet. Auf dieser Grundlage werde dann entschieden, ob es noch Verbesserungsbedarf gebe. Man sei dankbar für das Verständnis der Verkehrsteilnehmer und werbe für gegenseitige Rücksichtnahme, bis sich alles eingespielt habe.

(ag)
Mehr von Aachener Nachrichten