Eifel: 17 Sternsinger aus Roetgen werden ausgezeichnet

Eifel: 17 Sternsinger aus Roetgen werden ausgezeichnet

86 Sternsinger in 18 Gruppen waren jetzt wieder in den rund 45 Straßen Roetgens unterwegs. Beim gemütlichen Abschlusstreffen im katholischen Pfarrheim zählten die 2 bis 15 Jahre alten Sternsinger das von ihnen gesammelte Geld und kamen auf den stolzen Betrag von 5724,85 Euro.

17 Sternsinger-Kinder bekamen eine Urkunde und ein kleines Geschenk, denn sie hatten schon mindestens fünf Jahre in Folge an der Aktion teilgenommen. Als Dankeschön bekamen alle Kinder leckere Waffeln, außerdem noch ein Gruppenfoto der Sternsinger.

Pastor Ruprecht Van der Weier war beim gemütlichen Geldzählen und Waffelessen dabei, ehrte die Sternsinger mit einer Urkunde und Geschenken und dankte allen Kindern für ihren tatkräftigen Einsatz für die vielen armen Kinder dieser Welt. Die Kinder hatten im Vorbereitungstreffen viel über ein großes Flüchtlingslager in Malawi (Afrika) erfahren. Sie sahen einen Film über den Alltag von Kindern in diesem Flüchtlingslager, und sie beschäftigten sich mit dem Thema Flucht.

Mehr von Aachener Nachrichten