Nideggen: Zusammenstoß: Motorradfahrer schwer verletzt

Nideggen : Zusammenstoß: Motorradfahrer schwer verletzt

Am Sonntagnachmittag ist es in Nideggen auf der Landesstraße 246 zu einem Unfall gekommen, bei dem ein 48-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Er war auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Auto zusammengestoßen.

Der 48-jährige Niederländer war mit einer Gruppe anderer Motorradfahrer gegen 14.15 Uhr auf der L246 vom Nideggener Stadtteil Schmidt in Richtung Brück unterwegs. In einer Rechtskurve kurz vor Brück scherte der Niederländer aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn aus.

Hier stieß er mit einem entgegenkommenden Auto eines 62-jährigen aus Vettweiß zusammen. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer.

Er wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Beide Fahrzeuge waren durch den Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 18.000 Euro.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten