1. Lokales
  2. Düren

Hürtgenwald: Zusammenstoß: Drei Verletzte und hoher Sachschaden

Hürtgenwald : Zusammenstoß: Drei Verletzte und hoher Sachschaden

Eine Schwerverletzte, zwei weitere Verletzte und ein erheblicher Sachschaden sind die Folge eines Unfalls, der sich im Hürtgenwalder Ortsteil Großhau am Samstag ereignet hat. Eine 27-jährige Autofahrerin hatte den Gegenverkehr beim Abbiegen nicht beachtet.

Dei 27 Jraeh etal Frua aus ahrßouG war ma aatSgsm egnge 04.21 hrU mti ehrmi uoAt auf red usesßdreatBn 399 in hntgucRi eGy guwtsern.e orV irh htate icsh ien cRatküsu ebedi.tgl

aD ise in eid ßeSrat Af„u rde au“H hcan silnk beibgean ,eltowl ufhr sei an edn nreanewdt zhrueFaegn lisnk viebro ndu obg dnna ba, ohen uaf dne kneetmggedenmonne kVehrer zu ct.enah

ieS idrktoleeil tmi emeni j3-ä1rnghei Arehfortua sua .yeG hrI auzhgeFr eudtsehrelc gneeg eeni keecH dun neei eet.rlWfeab abeiD reuwd edi J7r2i-eghä wsehrc erzle.vtt iSe utemss sräiantto mi Ksearauhnnk nele.verbib

erD hJi-ä13erg ndu senei gejihr4-ä4 rhrnaeeifiB eruwnd tvetrlze dun ruz zemdeihiinscn nsrrgoVgue fellansbe ni ien sKnnhreukaa ra.hegtbc

udfngAru fnluaarseeud teeeistoBrfbsf tseusm dei anFabhrh uegbesträ erednw. ideBe earueFhzg duwenr ktras stbiedgchä und sutsmne hseglpcbpate re.nedw chAu die btlerfaWee wra in eiesftilcMhntad geongez .wnoder