Jülich: Yvonne Catterfeld im Jülicher Brückenkopfpark

Jülich : Yvonne Catterfeld im Jülicher Brückenkopfpark

Bereits einige Stunden vor Einlass warteten viele Teenager darauf, endlich in den Brückenkopf-Park gelassen zu werden. Mit Schildern und Plakaten wollten sie ihrem Superstar Yvonne Catterfeld zeigen, wie gut Jülich jubeln kann.

Während draußen noch Warten angesagt war, gab im Glashaus die 24-jährige Sängerin eine Pressekonferenz. Für Yvonne sei Jülich ein außergewöhnlicher Ort, gab sie zu Protokoll, anders als andere Bühnen. Aber wichtiger sind ihr die Fans und das Publikum.

Zu Beginn durfte sich Yvonne erstmal in das Goldene Buch des Kreises eintragen. Danach hatten einige Kinder, die ein Treffen mit ihr gewonnen hatten, die Gelegenheit, sie hautnah zu erleben. Als Special Guest trat Denise Tillmanns, bekannt aus „Deutschland sucht den Superstar”, auf.

Das Kreischen und der Jubel aus dem Publikum war fast lauter als die Musik, als Catterfeld die Bühne betrat. Die Fans waren total ausgelassen, während die Mütter auf den Bänken saßen und die ganz Kleinen auf dem Spielplatz herumturnten.

Auch ein paar kleine Regentropfen konnten der Veranstaltung nicht schaden. Spätestens nachdem Yvonne das Lied „Für dich” aus ihrem Album „Meine Welt” sang, war das Publikum nicht mehr zu halten und wollte seine Yvonne nicht mehr aus dem Park gehen lassen.

Mehr von Aachener Nachrichten