Weniger Arbeitslose im Kreis Düren

Arbeitsmarkt : Weniger Arbeitslose im Kreis Düren

Im November sank die Arbeitslosigkeit (Arbeitslosenversicherung) auf 2582 Personen. Gegenüber Oktober waren 21 Personen (-0,8 Prozent) weniger arbeitslos.

Im Vergleich zum Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 84 Personen (-3,2 Prozent).

In der Grundsicherung verringerte sich die Zahl Arbeitslosen gegenüber dem Vormonat. Die Zahl der in der Grundsicherung Betreuten ging um 222 auf 6581 Personen (-3,3 Prozent) zurück – verglichen mit November 17 ein Rückgang um 132 Personen (-2,0 Prozent).

Mehr von Aachener Nachrichten