1. Lokales
  2. Düren

Weitere Absagen von Terminen wegen des Coronavirus im Kreis Düren

Veranstaltungsabsagen : Vom Rehasport bis zum Familienfest

Vom Rehasport bis zum Familienfest – ein Überblick über die nächsten Absagen von Terminen im Kreis Düren.

Wegen der weiterhin geltenden Einschränkungen in der Coronavirus-Krise müssen die Kurse im Gesundheitszentrum des Krankenhauses Düren vorerst weiter ruhen. Die Verantwortlichen freuen sich darüber, dass bereits zahlreiche Krankenkassen und die Deutsche Rentenversicherung bekanntgegeben haben, dass die Verordnungszeiträume im Rehasport um mindestens drei Monate verlängert werden.

Die verordneten Übungseinheiten bleiben also erhalten. Auch die Präventions- und Gesundheitskurse werden bei der Wiederaufnahme des Kursbetriebs komplett nachgeholt. Gerne steht das Gesundheitszentrum für weitere Informationen und persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung. Das Büro ist unter 02421/301122 oder per E-Mail (gesundheitszentrum@krankenhaus-dueren.de) zu erreichen. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Krankenhauses Düren.

An Christi Himmelfahrt, 21. Mai, an dem auch der Vatertag gefeiert wird, ist in normalen Zeiten der ideale Termin für alle Mitglieder, Nachbarn und Vatertagstourer aus den umliegenden Dörfern und der Stadt Jülich die Fidelen Brüder in Koslar zu besuchen. 2020 wird das Familienfest nicht an diesem Termin stattfinden. Ob es zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird, hängt von der Entwicklung der Corona-Pandemie ab. Auch die Jahreshauptversammlung, die im Mai/Juni eines jeden Jahres stattfindet, wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Nachholtermine werden rechtzeitig bekannt gegeben.