1. Lokales
  2. Düren

Düren: Weierstraße: „Ampel“ will Stellflächen für Radler

Düren : Weierstraße: „Ampel“ will Stellflächen für Radler

Ein geplanter Unterstand für 16 Fahrräder in der Weierstraße sorgte im Verkehrsausschuss für heftige Diskussionen zwischen der „Ampel“-Koalition und der CDU. Drei Parkplätze fallen weg, wenn der Stellplatz für Räder zischen Wilhelmsraße und Marktplatz errichtet wird.

Dei usa PD,S ,rnGüen nLkein dun DPF beetedhesn tM“eil-rh„Aphmee im tRa ilwl tim irmhe Vbaenrho üDern rrhlrecdidrhffunaae ntgtsaele und hteis etrneewi dreafB rüf hle,cätadlesRlfn atew ma rtelpitltWroza dun edr oPst. Dei DUC wlil uaf die eidr tkpzlPreäa htcni zrc,hteiven elwi il„vee ni trmtrieaenbul Neäh umz ntkmhWrecao naprke woenll dnu bdhsale heir ustoA nur kzru leabnestl e,cntö“mh saetng Rnaire suatenGhu und rs-nJnoamfHee cu.eGheni

reD crkvlishrietpeohes heecrrpS erd nG,eürn oerGg iSzt,hcm sgea,t tsändehcm nönnetk 61 tstta dire nuKedn edn trkMa hunbecse. eiD m„eA“pl ismtemt rüf ned drntasntUe ni erd esrerWei.taß