1. Lokales
  2. Düren

Niederau: Vogelfänger erwischt: Über 30 Tiere und Fallen sichergestellt

Kostenpflichtiger Inhalt: Niederau : Vogelfänger erwischt: Über 30 Tiere und Fallen sichergestellt

Vogelschützer des „Bonner Komitees gegen den Vogelmord“ haben am Dienstag in Niederau einem Vogelfänger das Handwerk gelegt. Das alarmierte Veterinäramt fand mit Unterstützung der Polizei über 30 lebende Singvögel und mehr als 20 auf dem Grundstück aufgestellte oder gelagerte Fanggeräte.

„hcaN eiemn iieHwns aenbh irw ads tcunsdüGrk taeecbhbto udn geeflstl,tets ssad rodt acrheehilz eimnehchiies lVeög in ägKnfie nud noVelrie tehglnea eernd.w redAeßum nknoent wri ein eawt evri Mtere lsgnae nenatzFg und inee tmi beedenln gZiseein ereökdbet evfiGgrfllaeloe ,nnenreke“ bethterci hKeeocempreirst eerxlandA dye.H

eiD hgtuaeBupn esd ,saMenn neeni Tiel edr ögVle zehcügett zu e,ahnb redew ovn den rBdöeneh ürrfetbpü, ieelnt eid ezrVtügslheoc mi.t aNch angbenA dse omietKes eegb es i,Hswinee assd der aMnn eägrielßmg geVöl im enteItrn muz Kuaf ntabnegoe a.ebh

Dem anMn dothr nnu nie rvtnereSffhraa ewneg dse sstßVereo enegg sda szntsBdcnteeeraugztuush dun re.eläriTiuqe