Düren: 40-Tonner kommt von Fahrbahn ab und landet im Feld

Beladen mit 24 Tonnen Papierrollen : 40-Tonner liegt im Feld

Mit 24 Tonnen Papierrollen beladen gerät der Sattelzug eines 44-jährigen Litauers von der Fahrbahn ab und landet im Feld.

Hinter der Ortschaft Kelz kam der LKW, aus bisher noch nicht geklärter Ursache, nach rechts von der Fahrbahn ab. Der LKW kippte um und kam fünf Meter von der Fahrbahn entfernt zum Liegen. Der 44-jährige Litauer konnte sich unverletzt aus dem LKW befreien.

Zur Bergung der Ladung und des LKWs musste eine Spezialfirma anrücken. Bis etwa 23:00 Uhr bleibt die L 264 in diesem Streckenabschnitt komplett gesperrt. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 30.000 Euro.