Niederzier: Verkehrsunfall: Radfahrer aus Düren verletzt

Niederzier: Verkehrsunfall: Radfahrer aus Düren verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Oberzier am Freitagmittag gegen 11:45 Uhr IST ein 36-jähriger Fahrradfahrer aus Düren leicht verletzt worden.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, befuhr der Radfahrer den Kreisverkehr Niederzierer Straße/Forstweg, als er von einer 23-jährigen Fahrzeugführerin aus Niederzier beim Einfahren übersehen wurde.

Durch den Aufprall zog sich der Dürener Schürfwunden zu, die er als Arzt jedoch selbst versorgen konnte. Der Sachschaden wird auf etwa 1300 Euro geschätzt.