1. Lokales
  2. Düren

Düren: Verbotswidrig abgebogen und Fußgänger erfasst

Düren : Verbotswidrig abgebogen und Fußgänger erfasst

Ein 63 Jahre alter Dürener hat am Montagmorgen mit seinem Auto einen Verkehrsunfall auf der Schützenstraße verursacht.

Dibae letveetzr er eenin 75 rhJae entla aMnn uas dem bdSatitgete, os adss ierdse mvo iRttnesunsdegt ni ine akhunKrasen irneetgielfe dneerw stum.se Dre aetrfhAour obg ngeeg .7003 Uhr evteersebrwoeni nov dre eßsariantre-M ncah inlks ni die cüeßertzhaSnts ab ndu fseasert iebad ned 7.hnierg5-Jä rDe äßgFunerg lertit iene knrBau,fitre nsenewetnnrer hdcacshSena ensdtatn htci.n