1. Lokales
  2. Düren

Düren: Unfallfahrer mit 2,4 Promille am Steuer

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Unfallfahrer mit 2,4 Promille am Steuer

Ein aufmerksamer Zeuge hat die Polizei am frühen Sonntagmorgen auf einen betrunkenen Unfallfahrer hingewiesen. Als die Beamten den Mann anhielten, konnte er sich kaum auf den Beinen halten.

rDe eeZgu theat eengg 1 hUr ,tembrke ssad rde toer aKgwnelein fua edr SelJßt-fchoreSre-eags alnuefaldf nhiecrus ufhr dnu ennei gtkaperne eaWng dhtgcäseib h.taet Er eifrneimort die eoiilP,z eid nde Ufreflalahnr ni edr snehirsnßetaaEb halennta .nokten

lsA red 3eähri-9jg erenürD usa emd toAu sg,eti ochr er tkras canh kAlholo ndu nnkteo ishc mauk auf end eneiBn nhlea.t inE mothetltlAksoae egbra ieenn Wtre nvo 24, .rlelmiPo eDr aeFrrh wderu tmi zru eWahc ,oeenmgmn wo ihm neei tulebpoBr onenetmmn dw.ure Snie icnFehürrseh wrdeu gerisct.tllsehe Ihn artetewr ttjze ine fVaerehrn wnege esalrVfukftcrlhhunel dnu iTteneurnkh im r.eVrkhe