1. Lokales
  2. Düren

Düren: Unfall auf der Nordstraße: Ein Schwerverletzter

Düren : Unfall auf der Nordstraße: Ein Schwerverletzter

Ein Verkehrsunfall, der sich am späten Dienstagabend im Einmündungsbereich der Nordstraße mit der Straße „Weidenpesch” ereignete, forderte einen Schwerverletzten und einen geschätzten Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Gneeg 2302. Uhr fuhr eni 84 rhJae talre nnaM imt emsnei Aotu uaf dre ßStrae dscnpee”„hWei ni uRcnihgt asodßrNetr. iDe anAlepealgm na rde numnniüEgd war zu meeisd tineZtupk arueß eeBbr,it so sasd hics die horafVrt tdeneesrphcn dre Blrgediuncehs rt.geeerleD eAuhrfrtoa telolw hacn niksl fua dei Nreßostrda ni htgthFrncriua tnnsIaednt geibbane. Dbiea ahsbüre re ennie sua edrsie cgntiuhR emmdkonen .RoSelolr akm es ibem iengbeAb zmu amZutmosßes,n ieb dme dre j3h-7egäir nreüerD hieaerarrfZdw hcewsr everltzt rwDr.edue Rrlelo seumst plaetgcepbhs .drnewe Dre egj4ihr8-ä neavrUshecurfrall mka mti mde rehckcneS dun eemni elhnchsaeBdc na ineems eganW .doanv