Düren: Unfall auf der August-Klotz-Straße

Düren: Unfall auf der August-Klotz-Straße

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, bei dem ein geschätzter Sachschaden von mehr als 2.000 Euro entstand, wurde eine 50 Jahre alte Frau aus Düren verletzt.

Gegen 20.10 Uhr fuhr ein 47 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Mechernich auf der August-Klotz-Straße in Fahrtrichtung Rütger-von-Scheven-Straße. Als er an der Kreuzung mit der Aachenerstraße nach links in die Stürtzstraße abbiegen wollte, übersah er den ihm entgegen kommenden Wagen der Dürenerin.

Die Polizei bittet nun Zeugen sich zu melden, um die Frage zu klären, ob die Dürenerin ohne Licht unterwegs war. Hinweise werden unter Tel: 0 24 21/949-2425 entgegen genommen.

Mehr von Aachener Nachrichten