1. Lokales
  2. Düren

Winden: Unbekannte verwüsten Dutzende Gräber auf Friedhof in Winden

Winden : Unbekannte verwüsten Dutzende Gräber auf Friedhof in Winden

Mindestens 25 Gräber auf dem Windener Friedhof sind zwischen Montag, 19 Uhr, und Dienstag, 8 Uhr, Vandalen zum Opfer gefallen. Ob es sich nur um Sachbeschädigung handelt, oder ob die bislang unbekannten Täter auch Grabschmuck entwendeten haben, stand am Dienstag laut Polizei nicht endgültig fest.

Eeni Birüergn thtbeciree am teoavgnigrtDimtas vro ,rtO assd Vndnlaae eKhnwzcsare erbü med bsirtaGen rshei nasenM etevirlt tthän.e Dürbrea nishua arenw ucah zieerlnetv ceralGtbirh itm Wacsh ceths,biemr chenebiS etr,ösrzt naesV ndu nadrere ucmhkSc mgeimscssnuhe sioew rnebertieaetbetbei nueheLct tetscrzehterm.

ßeGrröe nSdcheä na aebntGirnse dewurn am ieDnagst hntci sefsetettgll. Übre ied hHöe esd scnscaahdeSh gab es chau ohnc ieenk bagnAne — eiw die Birdel djeoch eieg,zn tah es hics bei telihecn Gnbeahrilctr mu wotehcneehirrg ckShumc ne.dtlghae

eDi ärGebr nleeig maatlsle auf der trennue Eenbe esd ifhrseFod ahne edr utnraZgsgeßsa ma Og.gaarussnt uegeZn ednewr teebgne, cish ieb dre oPzilei enrtu dre romnumfTelene 69/-0925442214 uz nmlde.e