Düren: Trotz Winters: Bismarckbrücke soll planmäßig fertig werden

Düren: Trotz Winters: Bismarckbrücke soll planmäßig fertig werden

„Wir können den Winter nicht weg lügen, aber wir setzen alles daran, dass der Verkehr in der Tivolistraße und an der neuen Bismarckbrücke Ende April wieder frei gegeben wird.” Klare Worte von Heiner Wingels, Leiter des Tiefbauamtes der Stadt Düren.

Wegen des schlechten Wetters, so Wingels, habe es Verzögerungen gegeben, aber „einen Winter haben wir zumindest teilweise in unseren Zeitplan einkalkuliert. Wenn auch nicht so einen harten.” Wenn es keinen erneuten Wintereinbruch gebe, so Wingels, seien Dank konzentrierten Arbeitens die Baumaßnahmen Ende April abgeschlossen.