1. Lokales
  2. Düren

Düren: Trotz Rotlicht auf die Kreuzung: Fahrer lebensgefährlich verletzt

Düren : Trotz Rotlicht auf die Kreuzung: Fahrer lebensgefährlich verletzt

Bei einem schweren Unfall an der Bundesstraße B399 bei Düren ist am Freitagvormittag ein Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Zwei weitere Fahrzeuginsassen erlitten leichte Verletzungen.

erD llfaUn tegereein hics cnah nbaAegn red iidePozebörhle im ieKrs ürnDe um 810.0 hr.U Ein 32 Jrhae etlar athufreAor uas wralgHünted war afu der 9B39 nvo yGe emnkdmo in itnhucRg eüDrn .teunrwges hcNa etsnre nsEkistnenner der zPieilo hurf re iabde ztrto rerot pleAm in edi uKnrzeug rzu srßiastKeer 72. Es kam zu emeni sercwenh ,ßuntZemsaosm ieb mde rmreehe sotAu und rptoarnTesr ineiuarhenedfn.rn

Eni ärr4h5ejig- arhFer erlitt ebiad heesswtcr Veguznretl.ne rE msutes rov rtO octzährntil nheealdtb dweren und uderw nadn sni nKaurhseakn bhertc.ag Der telgeanrdrüHw dnu ine ,twieerre 30 rJeah laret tbllaeifenigtUerl itelrtne heelcetir lteeunenr.zgV ahNc seortvErnrusgg ma lUafntrlo ndurwe esi rzu ernweeti eeicdinmizhsn tueerBugn ni ine enuasnhrkaK tr.hagbce

neD Sadhncehasc sczhtäet dei lPzieio ufa aewt 000.07 Er.ou Der nhriesuzbeegKrcu tmseus rüf ehremre dtnuSen steegrpr nwreed.