Nideggen-Schmidt: Todesursache geklärt: Badeunfall im Rursee

Nideggen-Schmidt : Todesursache geklärt: Badeunfall im Rursee

Anfang Juli ist ein 25-jähriger Student aus Indien im Rursee ertrunken. Wie die Ermittlungen der Polizei jetzt ergaben, handelte es sich dabei um einen Badeunfall.

<

p class="text">

Der junge Mann hatte am 7. Juli mit drei weiteren Menschen bei Nideggen-Schmidt von einem Boot aus zu einer nahe gelegenen Insel schwimmen wollen. Dabei war er untergegangen. Einige Tage später wurde er leblos am Rursee gefunden.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten