Tischtennis-Feriencamps des Tischtenniskreises Düren

Anmeldungen möglich : Tischtennis-Feriencamps in den Sommerferien

Der Tischtenniskreis Düren bietet in den Sommerferien zum aller ersten Mal zwei Tischtennis-Feriencamps an.

„Wir wollen gegen die rückläufigen Zahlen der Tischtennisspieler ankämpfen. Mit den Feriencamps haben wir den Wunsch, Jugendlichen den Tischtennissport näher zu bringen, die dann auch am Ball bleiben“, erklärt der erste Vorsitzende des Tischtennis Kreises Düren Hans Peter Breuer.

Das erste Camp findet vom 19. Juli bis 21. Juli in der Sporthalle Nord in Jülich statt. Dieses ist an Jugendliche zwischen zehn und 16 Jahren gerichtet, die bereits erste Tischtenniserfahrung mitbringen. Die Kosten dabei betragen zehn Euro pro Tag. Das zweite Camp findet vom 12. August bis 16. August in der Turnhalle in Obermaubach. Auch hier beträgt der Kostenbetrag pro Tag zehn Euro.

Diese Veranstaltung ist an Kinder zwischen acht und 14 Jahren gerichtet. Dieses Camp ist gerade an Kinder gerichtet, die Tischtennis kennenlernen möchten und hier erste Erfahrungen sammeln können. Bei beiden Feriencamps steht aber nicht nur Tischtennis auf dem Programm, wie Denis Krahe, der zweite Vorsitzende des Tischtenniskreises Düren und Verantwortliche der Camps mitteilt: „Wir wollen den Kindern und Jugendlichen in ihren Sommerferien etwas bieten. Daher gibt es bei uns auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.“

Mitorganisiert werden diese Veranstaltungen vom Kreissportbund Düren. „Vorab gilt ein dank der Stadt Jülich und der Gemeinde Kreuzau, die uns die Hallen zur Verfügung stellen. Wenn diese Camps gut angenommen werden, wird das sicherlich nicht das letzte Mal gewesen sein, dass wir diese durchführen“, ergänzt Breuer.

Wer nun Interesse hat, in den Sommerferien an einem der beiden Feriencamps teilzunehmen kann sich unter ferienlager@wttv-dueren.de anmelden. Unter dieser Mailadresse können auch Rückfragen gestellt werden. Die Zahl der Teilnehmer ist jeweils auf 24 pro Camp begrenzt. Anmeldeschluss für die Veranstaltung in Jülich ist der 31. Mai, in Obermaubach ist es 15. Juni.

(say)
Mehr von Aachener Nachrichten