1. Lokales
  2. Düren

Düren: Tabakräuber am Dürener Hauptbahnhof geschnappt

Düren : Tabakräuber am Dürener Hauptbahnhof geschnappt

Ein Mann aus Kerpen hat am Sonntagvormittag einen Raub auf ein Geschäft im Dürener Hauptbahnhof verübt. Zwei Augenzeugen konnten den Räuber festhalten, bis die herbeigerufenen Polizeibeamten eintrafen. Der Beschuldigte wurde vorläufig festgenommen.

reD erägh-i4j8 nMna htate geeng :0110 Uhr asd cfhteGäs mi haanobHpthfu trtnebee dnu cs,evthru an end Tkbaa uz gaenelg.n enEi enlsgAtetel tnneko hin ovadn snchuätz le.bnatah eDr Mnan ßrleeiv nde a,dneL khtree ceohjd euzrk Zeit ärtpes üzkucr ndu eetttars ineen ewnitez rVsehu.c

eDiab tehscsub er ide e5ä-rgiJ7h gttlenseeAl rzu eie,St ifgrf hisc ieen aoTksebad ndu ületchtfe sau med au.Vrksmfreau iZwe 20 und 50 Jehar atel rueaKezru, ied auf ads eehGshcen makrmaefsu onrdegew nerwa, kpcante den Mann sau rKeepn dun teeihln nhi bis umz rfnneeiEft dre beielitoePmnaz t.esf

Der eurbäR redwu getnfeomnes.m egnGe nih widr nnu weneg bsaRu tierlm.tte