1. Lokales
  2. Düren

Kreis Düren: Sturmtief legt Windrad um

Kreis Düren : Sturmtief legt Windrad um

Der Sturm brachte es in unserer Region auf Geschwindigkeiten bis etwa 75 Kilometer pro Stunde. Das reichte aus, um ein Windrad bei Heimbach-Vlatten in der Mitte brechen und umstürzen zu lassen. Die Polizei im Kreis Düren meldete am Freitag 31 Einsätze zwischen 14 bis 21 Uhr am Donnerstag.

Auf der SgKslAtuttaße-u-roz ruwed inee aFur ehmetwgu dnu mstseu mi hnuasKnreak delnahbte nderew. In edr tpuhHcsaae tnaheeld se chsi um eetrzuügmts eäBmu edro ranbesseegi Ä,est edi üfr cSdeänh na rHäsune ored genzeuFhra noegr.ts Abre hcua ecl,gDiheza ,riesehrezneckhV wdtaanPeklä und unuaBäze tsnsmeu von red ewrhereuF ergtguwmeä w.nreed

iiengE uhhnnblgatieneechcuWtse udn koiaeorntneD tleihen rSmifttue vreXa tihcn snad,t so hauc fau dme astmatkherWnchi üDre.n Enei eujng efratniAuohr rüneveuckltg bei nicniLh lwoh naufgurd ernie edinöbW. dSen:ach 1.0000 ur.oE mA rgieatF elbbi es hr,ugi dnhceam rveaX tchugRni Oenst aeznoggbe r.aw